NEWS
Die nächsten Fußballspiele im Überblick
NEWS
Kassetten-Shirts und Kassetten-Gutscheine
Do. 01.11.18 um 20h
Zimt
So. 04.11.18 um 19h
DrehMOMENTE POP UP KINO
Do. 01.11.18 um 20h
Zimt
Bild zur Veranstaltung Erst 2015 in Augsburg gegründet, haben Zimt mit ihrem hochgelobten Debütalbum „Glückstiraden“ für frischen Wind in der deutschen Indie-Landschaft gesorgt. Hier trifft der Post-Punk der 80er auf herrlich unpolierten Lo-Fi-Pop. Der minimalistische Sound wird auf das Wesentliche reduziert, übrig bleiben tolle Songs und das Gefühl der Unbeschwertheit. „Wundervoll schrammelige Pop-Perlen“, findet nicht nur die Intro.
So. 04.11.18 um 19h
DrehMOMENTE POP UP KINO
Bild zur Veranstaltung Goodbye Katzenvideos, Tschüss Serienstreams - die junge Film-Szene NRWs kann so viel mehr! Jetzt kommt die kreative Filmkunst dahin, wo die Musik spielt: in die Kassette! Die filmothek der jugend NRW präsentiert uns eine besondere Kombination aus DrehMOMENTE Kurzfilmen und Poesie. Dabei bereichern die Poetry-Slammer Bernard Hoffmeister und Meral Ziegler die Kurzfilme live vor Ort mit knackigen Kommentaren.
Do. 08.11.18 um 20h
Valley Maker
Bild zur Veranstaltung Valley Maker aus Seattle sind im Indie-Folk verwurzelt. Doch wagen sie immer wieder aufregende Ausflüge in andere Gefilde wie Indie-Rock oder Psychedelic. Die vielschichtigen Arrangements, die nachdenklichen Texte und die unverwechselbare Stimme von Sänger und Mastermind Austin Crane geben den Songs eine wunderbare Tiefe und Erhabenheit.
Do. 29.11.18 um 20h
Bingo mit Basti
Bild zur Veranstaltung Zig Generationen vor uns haben sich an diesem schier unbeherrschbaren Spiel versucht, unzählige Senioren saßen nägelkauend in Turnhallen und fieberten der nächsten Zahl entgegen. Wir wollen diese Tradition fortführen, lediglich den Altersschnitt senken und das Ambiente verschönern. Bingo-Meister Basti rührt die Lostrommel und selektiert die Preise. Der Erlös aus den Spielkarten kommt einem noch zu bestimmenden guten Zweck zugute.
Di. 29.01.19 um 20h
Air Waves
Bild zur Veranstaltung Schon seit einigen Jahren beweist die Band Air Waves, dass Brooklyn noch immer unprätentiös klingen kann. Sängerin Nicole Schneit findet mit ihrer leicht heiseren Stimme ein wunderbares Pendant zu den synthetisierten Oberflächen des in den 80er Jahren verwurzelten Pops. Die Songs haben fast durchgängig Radio-Potential, offenbaren aber immer den Charme von seelenvollem Indie. Großartiges Songwriting für Freunde von Cat Power, Frankie Cosmos oder Beach House.